Deutsch
English
Polski

SOMMER TGSL: Nutzlaststarker Leichtkofferaufbau für Transporter

Als Alternative zu den klassischen 7,5-Tonnern bietet SOMMER einen superleichten Kofferaufbau für Transporterfahrgestelle der 3,5- bis 7,0-Tonnen-Klasse an.

Für Transporterfahrgestelle mit zulässigem Gesamtgewicht von 3,5 bis 7,0 Tonnen führt SOMMER Leichtkofferaufbauten in drei verschiedenen Versionen im Programm: Neben dem TGSL (SL=superleicht) für die 3,5 Tonnen-Klasse bietet SOMMER auch Leichtkofferaufbauten für Transporter bis 5,0 Tonnen (TGL) sowie bis 7,0 Tonnen Gesamtgewicht (TG) an. Während der Unterbau des TGSL aus Aluminium besteht, setzt SOMMER beim TGL und TG auf einen robusten Unterbau aus feuerverzinktem Stahl. Beim TG ist darüber hinaus ein besonders stabiles Heckportal aus feuerverzinktem Stahl verbaut. Beim TG in der 7,0 t-Klasse sind statt des leichten Sandwichplatten-Aufbaus auch Plywood-Wände erhältlich. Die Leichtkofferaufbauten sind in verschiedenen Breiten von 2.050 bis 2.500 Millimeter lichter Innenbreite sowie in vier Längen von rund 3,4 Meter bis 6,0 Meter im Lichten erhältlich. Dank der Leichtbauweise des Aufbaus und der leichteren und vergleichsweise preiswerten Transporterbasis stellt der SOMMER TGL eine wirtschaftliche Alternative zu LKW-Aufbauten der 7,5-Tonnen-Klasse dar.

 

Trotz des niedrigen Eigengewichts wartet der SOMMER TG/TGL/TSL mit einer robusten und praxisgerechten Bauweise und Ausstattung auf. Der solide Unterbau und der 15 Millimeter starke Boden aus Siebdruckplatten bieten ausreichend Tragkraft. Auf Wunsch ist ein stärkerer Boden mit 21 Millimeter Dicke erhältlich. Eine 18 Zentimeter hohe Aluminium-Anfahrkante schützt die Seitenwand innen vor Beschädigung. Optional bietet SOMMER auch eine Verstärkung der Stirnwand an. Die Hecktüren – ebenfalls in Leichtbauweise – sind mit robusten und besonders langlebigen Edelstahl-Beschlägen und –Verriegelungen ausgestattet. Neben den serienmäßigen Hecktüren bietet SOMMER den TG/TGL/TGSL auch mit Rolltor oder mit verschiedenen Ladebordwänden namhafter Hersteller an. Eine Variante mit Tür in der Seitenwand ist ebenfalls erhältlich.

 

Für die Ladungssicherung ist der SOMMER TGL serienmäßig mit einer Reihe Zurrleisten pro Seite ausgestattet. Zusätzliche Zurrleisten in Stahl oder Aluminium oder Stäbchenzurrleisten sind optional erhältlich. Zudem lässt sich der SOMMER TGL mit dem bewährten SOMMER-Außenrahmen-Ladungssicherungssystem SALS ausstatten. Das Dach führt SOMMER standardmäßig in transluzentem Glasfaserkunststoff aus. Dies hat sich als besonders robust bewährt und gewährleistet Tageslicht bis in den letzten Winkel. Für die Nachtbelieferung gehört eine helle Innenleuchte bereits zum Serienumfang.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen